CAO: Korruption in Ägypten wird auf über 20 Mrd. Euro jährlich geschätzt

CAO LogoÄgypten: Die Zentrale Organisation zur Rechnungsprüfung (Central Auditing Organization/CAO) schätzt das Ausmaß der Korruption in staatlichen Einrichtungen auf jährlich 200 Milliarden Ägyptische Pfund (20,5 Milliarden Euro). Dies gab der Leiter der Organisation, Hischam Geneina, in einem Fernsehinterview an.

Die CAO ist für die Revision von staatlichen Unternehmen und Regierungsstellen verantwortlich und direkt dem Staatspräsidenten unterstellt. Hischam Geneina steht der Organisation seit 2012 vor.

Quelle: Egypt Independent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.