Kategorie-Archiv: Wirtschaft

Rating-Agentur schätzt Wirtschaftswachstum Ägyptens bis Ende Juni auf 4,5 Prozent

Moody's LogoDie US-Rating-Agentur Moody’s rechnet damit, dass Ägypten sein Wirtschaftswachstum von bisher 2,2 Prozent auf 4,5 Prozent bis zum Ende des Fiskaljahres 2014/15 im Juni steigern kann und erhöhte die Bewertung der Kreditwürdigkeit des Landes am Dienstag von „Caa1“ auf das Niveau „B3“, womit die Agentur eine „stabile Aussicht“ verbindet. Rating-Agentur schätzt Wirtschaftswachstum Ägyptens bis Ende Juni auf 4,5 Prozent weiterlesen

Zentralbank: Devisenreserven sinken im März um ein Prozent auf 15,29 Mrd. Dollar

Zentralbankchef Ramez (quelle: reuters)Ägyptens Währungsreserven sind im März auf 15,291 Milliarden US-Dollar gefallen. Im Februar lagen sie noch bei 15,456 Milliarden, der Rückgang liegt somit bei rund einem Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat fiel der Rückgang merklicher aus: Im März 2014 hielt die Zentralbank noch 17,414 Milliarden Dollar an Devisen, was einer Differenz von über zwölf Prozent entspricht. Zentralbank: Devisenreserven sinken im März um ein Prozent auf 15,29 Mrd. Dollar weiterlesen

Ägypten: Tabakhändler und Politiker fordern Legalisierung von Cannabis

haschisch (quelle: cairoscene.com)Der Verband der ägyptischen Tabakhändler würde gern mit Cannabis handeln. Verbandschef Ussama Slama forderte am Dienstag die Legalisierung der Droge, welche dem Staat Einnahmen in Höhe von 4,2 Millionen Ägyptische Pfund (510.000 Euro) einbringen soll. Dieser Forderung schloss sich Ussama Ghazaly Harb als Vorsitzender der Partei der Freien Ägypter an. Ägypten: Tabakhändler und Politiker fordern Legalisierung von Cannabis weiterlesen

Arabtec: Streit um Wohnungsbauprojekt gelöst

Arabtec logoÄgypten realisiert in Kooperation mit der Firma Arabtec ein Wohnungsbauprojekt, bei dem eine Million Wohneinheiten in 13 Städten geschaffen werden sollten. Nach einem Disput über die Finanzierung des 40 Milliarden Dollar schweren Vorhabens können nun in einer ersten Bauphase 100.000 Wohnungen entstehen. Ein Vertrag soll in Kürze unterzeichnet werden. Ob es nach der ersten Phase eine Fortsetzung gibt, ist noch offen. Arabtec: Streit um Wohnungsbauprojekt gelöst weiterlesen

Ägypten kürzte Subventionen für Treibstoffe um 30 Prozent

Ägypten hat zwischen Juli und Ende Dezember 2014 etwa 30 Prozent weniger für Treibstoffsubventionen ausgegeben als im Vorjahreszeitraum. Dies gab das Finanzministerium am Montag bekannt. Damit sanken die Ausgaben von 64,5 Milliarden Ägyptische Pfund (7,8 Mrd. Euro) auf 44,8 Milliarden (5,4 Mrd. Euro). Ägypten kürzte Subventionen für Treibstoffe um 30 Prozent weiterlesen

Nach Visa-Ankündigung: Tourismuswirtschaft fürchtet sinkende Besucherzahlen

Ägypten: Am 16. März hatte das Außenministerium neue Visabestimmungen für Individualtouristen angekündigt: Besucher aus westlichen Ländern, die bisher ihr Visum bei der Einreise erwerben konnten, müssen sich ab dem 15. Mai noch vor der Reise um eine Einreiseerlaubnis bewerben. Organisierte Gruppenreisen sind von der Reform nicht betroffen. Doch jene Entscheidung könnte den Aufschwung im Tourismusgeschäft gefährden, so schätzt Elhamy El-Zayat, ehemaliger Vorsitzender des ägyptischen Tourismusverbundes ETF. Nach Visa-Ankündigung: Tourismuswirtschaft fürchtet sinkende Besucherzahlen weiterlesen