Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung unterstützt ägyptische Wirtschaft

EBWEÄgypten: Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) aus London unterstützt die ägyptische Wirtschaft mit Krediten in Höhe von 50 Millionen US-Dollar (36,5 Mio. Euro). Hierzu wurde eine Vereinbarung mit der National Bank of Egypt (NBE) getroffen, welche die Gelder offenbar verwalten soll.

Die NBE ist die bedeutendste ägyptische Bank mit Einlagen in Höhe von 43,4 Mrd. Dollar, die sich auf sechs Millionen Kunden verteilen.

Der EBRD-Kredit soll vor allem kleineren und mittelständischen Unternehmen der lokalen Wirtschaft zugute kommen.

Weitere 50 Mio. Dollar vergibt die Europäische Bank zur Unterstützung des internationalen Warenverkehrs. Die Vertragsunterzeichnung steht hierbei noch aus.

Quelle: Ahram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.