Hitzewelle fordert fast 100 Tote

krankenhaus krankenwagenDie Hitze der letzten Wochen mit Temperaturen von über 40 Grad Celsius hat in Ägypten bisher 95 Todesopfer gefordert. Das geht aus einer Zählung des Gesundheitsministeriums hervor.

Für Kairo werden an diesem Sonntag 42 Grad erwartet, in Oberägypten soll die Temperatur sogar auf 45 Grad steigen. Älteren und gesundheitlich geschwächten Menschen wird empfohlen, direktes Sonnenlicht zu meiden.

Eine Erleichterung soll sich ab Dienstag einstellen. Dies kündigte die ägyptische Wetterbehörde an. Wegen der hohen Luftfeuchtigkeit sei der moderate Rückgang der Temperaturen aber wenig spürbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.