Korruptionsskandal: Regierung tritt ab

mehleb afp photoÄgypten: Das Kabinett von Premierminister Ibrahim Mahlab ist am Samstag zurückgetreten, nachdem bekannt wurde, dass die Staatsanwaltschaft gegen einzelne Minister und den Premier wegen Korruption ermittelt.

Inhaftiert wurde bereits der Minister für Landwirtschaft, Salah Helal. Er soll Bestechungsgelder für die Vergabe von Grundbesitz angenommen haben, so hieß es aus der Staatsanwaltschaft.

Der bisherige Erdölminister, Sherif Ismail, wurde von Staatschef Sisi mit der Bildung eines neuen Kabinetts betraut. Innerhalb von einer Woche soll die Nachfolgeregierung stehen. Ein Parlament, aus dem die Minister hervorgehen könnten, existiert in Ägypten seit Jahren nicht mehr. Es soll nach langer Zeit wechselnder Interimsregierungen erst im Oktober gewählt werden.

Foto: Daily News Egypt / AFP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *