Mit Orwell ins Gefängnis: Student wegen indizierter Literatur verhaftet?

orwell 1984Ägypten: Die Sicherheitskräfte sollen einen Studenten wegen des Besitzes von George Orwells Buch „1984“ verhaftet haben. Der Täter konnte noch vor Betreten seiner Universität festgesetzt werden.

Der Vorfall ereignete sich am Sonntag an der Cairo Universität in Giza. Gegen den beschuldigten 21-Jährigen wurden Ermittlungen eingeleitet.

Nach Darstellung der Behörden sei der Student allerdings nicht wegen des Besitzes von einschlägiger Literatur, sondern wegen des Filmens von Sicherheitskräften verhaftet worden.

Nach Auskunft eines Rechtsexperten seien beide Fälle nicht strafbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.