Protest gegen Preiserhöhung für Treibstoffe

protest gegen preiserhöhungÄgypten: Nach der kurzfristig angekündigten und am Samstag umgesetzten Erhöhung der Treibstoffpreise zeigen sich die ersten Anzeichen von Widerstand und Chaos. In Kairo und Ismailia protestierten am Samstag die Taxifahrer. Zudem wurden aus Kairo Fälle der erzwungenen Herausgabe von Treibstoff zu den alten Preisen berichtet.

Als Reaktion auf die Proteste der Taxifahrer hat der Gouverneur von Kairo eine Anpassung der Beförderungstarife angekündigt. Der Startpreis für eine Taxifahrt soll von 2,5 auf 3 Pfund angehoben werden, der Kilometerpreis wird von 1,25 auf 1,40 Pfund erhöht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.