Sisi: Parlamentswahl bis Ende 2015

sisi (foto: AP)Ägypten: Laut Präsident Abd al-Fattah al-Sisi könnte sich die Parlamentswahl noch bis Ende des Jahres verzögern. Dies sagte al-Sisi der spanischen Zeitung El Mundo am Mittwoch.
Zunächst sollte die Wahl im März abgehalten werden. Dieser Plan wurde nach einer Entscheidung des Obersten Verfassungsgerichts aufgegeben, welches Teile des Wahlgesetzes für ungültig erklärt hatte.

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass der neue Termin für die Parlamentswahl nicht vor Beginn des Ramadan im Juni liegen könne. Somit würde die Wahl in der zweiten Jahreshälfte stattfinden, falls nicht wieder etwas dazwischen kommt.

Ägypten verfügt seit Sommer 2012 über kein gewähltes Parlament mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.