Studie belegt: Folter als tägliche Praxis

al nadeem - studie 2014Ägypten: Eine aktuelle Studie des Al-Nadeem Center for Rehabilitation of Victims of Violence belegt, dass im vergangenen Jahr in ägyptischen Gefängnissen über 100 Häftlinge durch Folter und schlechte Haftbedingungen gestorben sind.

Al-Nadeem ist eine ägyptische Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Kairo. Sie besteht seit 1993 und bietet psychologische Betreuung für Folteropfer, vermittelt den Kontakt zu Anwälten und unterhält einen telefonischen Notrufdienst für weibliche Opfer von Gewalt.

Ein Gedanke zu „Studie belegt: Folter als tägliche Praxis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.