Schlagwort-Archiv: Ansar Bait al-Maqdis

Ägypten vollstreckt Todesurteile gegen militante Islamisten

Ansar Beit al-MaqdisIn einem Gefängnis in Kairo wurden am Sonntag sechs Todesurteile gegen Islamisten der Terrorgruppe Ansar Bait al-Maqdis vollstreckt. Im Oktober 2014 waren sie von einem Militärgericht wegen ihrer Beteiligung an Angriffen gegen das Militär zum Tod durch den Strang verurteilt worden. Ägypten vollstreckt Todesurteile gegen militante Islamisten weiterlesen

Prozess gegen islamistische Terrorgruppe beginnt im März

Ansar Beit al-MaqdisÄgypten: Ein Gericht in Kairo hat am Montag den ersten Gerichtstermin im Verfahren gegen 200 mutmaßliche Mitglieder der islamistischen Untergrundorganisation Ansar Beit al-Maqdis auf den 5. März angesetzt. Den Beschuldigten wird die Zugehörigkeit zu einer Terrororganisation und die Beteiligung an einer Vielzahl von terroristischen Akten gegen Polizei und Zivilbevölkerung zur Last gelegt. Prozess gegen islamistische Terrorgruppe beginnt im März weiterlesen

Sechs verletzte Soldaten bei Anschlägen auf Militärposten im Sinai

anschlag rafah 01-2015Ägypten: Bei Anschlägen auf drei Kontrollposten des Militärs in der Grenzstadt Rafah sind am Samstag sechs Soldaten verwundet worden, wie es aus Sicherheitskreisen hieß. Die Angreifer werden der islamistischen Terrororganisation Ansar Beit al-Maqdis („Unterstützer Jerusalems“) zugeordnet, die sich im November 2014 dem Islamischen Staat unter Führung von Abu Bakr al-Baghdadi angeschlossen hatte. Sechs verletzte Soldaten bei Anschlägen auf Militärposten im Sinai weiterlesen

Dschihadisten zeichnen sich für Terroranschlag in Mansoura verantwortlich

ansar beit al-maqdis logoÄgypten: Die islamistisch motivierte Rebellengruppe Ansar Bait al-Maqdis hat sich in einer öffentlichen Stellungnahme als Urheberin des Bombenanschlags auf ein Polizeihauptquartier in Mansoura am 24. Dezember bezeichnet. Bei dem Anschlag kamen 15 Menschen ums Leben und 134 wurden verletzt.

Der Staat hatte daraufhin die Schuld an dem Attentat mehr oder weniger direkt der Muslimbruderschaft zugeschrieben, was diese umgehend zurückgewiesen hat. Dschihadisten zeichnen sich für Terroranschlag in Mansoura verantwortlich weiterlesen