Schlagwort-Archiv: Investitionen

Fitch erhöht Ägyptens Rating von „B-“ auf „B“

fitch ratingDie britisch-amerikanische Ratingagentur Fitch hat am Freitag ihre Bewertung der Kreditwürdigkeit Ägyptens von vormals „B-“ auf „B“ heraufgestuft.

Als Gründe nannte die Agentur Strukturreformen wie die Senkung der Subventionen auf Treibstoffe, Steuererhöhungen, eine Reduzierung der Stromausfälle sowie eine bessere Zahlungsmoral gegenüber internationalen Treibstofflieferanten. Fitch erhöht Ägyptens Rating von „B-“ auf „B“ weiterlesen

Ägyptische Investmentbank meldet beste Quartalsbilanz nach vier Jahren

efg hermes investmentbank logoÄgypten: Die Investmentbank EFG Hermes hat am Donnerstag ihre Bilanz für das zurückliegende Quartal veröffentlicht. Darin sind Rekordgewinne in Höhe von 26 Millionen Dollar ausgewiesen, die höchsten innerhalb von vier Jahren, einer Zeit der politischen Instabilität. Den Hauptgrund der positiven Quartalsbilanz bilden Zuflüsse aus den Staaten des Golf-Kooperationsrates (GCC). Ägyptische Investmentbank meldet beste Quartalsbilanz nach vier Jahren weiterlesen

Coca-Cola plant Investitionen in Ägypten

Abdel NourDer US-amerikanische Getränkehersteller Coca-Cola plant, in den nächsten drei Jahren eine halbe Milliarde Dollar in Ägypten zu investieren. Dies gab der ägyptische Minister für Investitionen, Industrie und Außenhandel Abdel Nour am Donnerstag bekannt. Zuvor hatte er eine Initiative für mehr Investitionen aus Europa, den USA und Russland gestartet. Coca-Cola plant Investitionen in Ägypten weiterlesen

Mansur schließt Vertrag mit internationalen Erdölkonzernen ab

bohrinselÄgypten: Staatspräsident Adly Mansur hat die geplanten Vereinbarungen mit acht verschiedenen Erdölkonzernen unterzeichnet und damit den Weg für Investitionen in Höhe von 1,2 Mrd. Dollar freigegeben. Dieser Schritt hatte sich bereits im Dezember angekündigt.

Die neuen Verträge erlauben die weitere Erforschung des Erdöl- und Erdgasvorkommens im Mittelmeer, dem Nildelta und dem Golf von Suez.

Quelle: Egypt Independent

Ägypten plant 32 Mrd. Euro an Investitionen

Ashraf al-ArabyDas Ministerium für Planung und internationale Zusammenarbeit sieht Investitionen in Höhe von 290 Milliarden Pfund (32 Mrd. Euro) in verschiedenen Bereichen des Dienstleistungssektors vor. Dies gab Minister Aschraf al-Araby auf einer Pressekonferenz am Montag bekannt. Damit würde Ägypten ein Wirtschaftswachstum von 3,5 Prozent erreichen. Ägypten plant 32 Mrd. Euro an Investitionen weiterlesen