Schlagwort-Archiv: Waffenlieferungen

USA setzen Militärhilfe für Ägypten fort

Panzer am Tahrir-Platz 2011Nach der Beteiligung Ägyptens am Angriff Saudi-Arabiens auf den Jemen haben die USA am Dienstag angekündigt, wieder Kriegsgerät nach Ägypten liefern zu wollen.
Nach Auskunft des Nationalen Sicherheitsrats der USA habe der Präsident die Freigabe von zwölf F-16 Kampfflugzeugen, 20 Raketen und 125 M1A1 Abrams-Panzern beschlossen. Die 2013 ausgesetzten jährlichen Militärhilfen sollen in vollem Umfang wieder aufgenommen werden.

Ägypten kauft vier Kriegsschiffe von Frankreich

französische FregatteFrankreich verkauft vier Fregatten an Ägypten, wie die Nachrichtenagentur Reuters mit Berufung auf französische Diplomatenkreise am Samstag meldete. Dieser Vertrag im Umfang von einer Milliarde Euro wurde im Juni abgeschlossen und ist der erste diesen Ausmaßes, den beide Staaten innerhalb von 20 Jahren eingegangen sind. Ägypten kauft vier Kriegsschiffe von Frankreich weiterlesen

Sisi trifft US-CENTCOM-Chef zur Fortsetzung der militärischen Zusammenarbeit

El-Sisi vor Soldaten 2013 (Quelle: AP)Ägypten: Der Verteidigungsminister Abdel Fattah al-Sisi traf sich am Mittwoch mit dem Chef des zuständigen Regionalkommandos der US-Armee, General Austin. Laut der staatlichen Nachrichtenagentur MENA sei es bei der Zusammenkunft um „gemeinsame strategische Interessen“ gegangen. Sisi trifft US-CENTCOM-Chef zur Fortsetzung der militärischen Zusammenarbeit weiterlesen

Ägypten beginnt Verhandlungen zu militärischer Zusammenarbeit mit Russland

Sergei ShoiguÄgypten: Nach Angaben aus Armeekreisen wird der Verteidigungsminister Abdel Fattah al-Sisi am Mittwoch zu einem Gespräch mit seinem russischen Amtskollegen Sergei Shoigu zusammenkommen, um eine Ausdehnung der militärischen Zusammenarbeit zwischen beiden Staaten zu diskutieren. Ägypten beginnt Verhandlungen zu militärischer Zusammenarbeit mit Russland weiterlesen