Tourismus-Experte: Elektronisches Visum soll innerhalb von 3 Tagen ausgestellt werden

Flughafen Kairo (Quelle: cairo-airport.info)Ägypten: Adel Abdel-Razek von der Vereinigung der ägyptischen Hoteliers sagte im Zeitungsinterview, dass die Bearbeitung der zukünftigen Online-Visa weniger als drei Tage in Anspruch nehmen werde. Für den Antrag sollen die Besucher lediglich eine Kopie ihres Reisepasses oder Personalausweises hinterlegen.

Ägypten möchte in sechs bis acht Monaten ein neues elektronisches System zur Visavergabe für Individualtouristen einführen. Dieses soll den bisherigen Verkauf der Visa nach der Ankunft am Flughafen ablösen. Von der neuen Regelung ausgenommen seien Besucher aus organisierten Gruppenreisen.

3 Gedanken zu „Tourismus-Experte: Elektronisches Visum soll innerhalb von 3 Tagen ausgestellt werden

  1. Diese Geschichte ist erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben worden.
    Wenn dann irgentwann der Zeitpunkt kommt und es keine Visamarken mehr am Bankschalter gibt und das Visum nicht im Reisepreis inkludiert ist, wird die Abzockerei bei der Vergabe der Visamarken bei den Handling Agenturen weitergehen. Die Masse der Touristen wird sich nicht im Vorfeld eine Visamarke beschaffen, womit die Konsulate auch völlig überlastet wären.
    Für die Individualisten, die in Ägypten permanent oder teilweise leben, arbeiten, eine Wohnung oder Eigentum haben, hat sich die Visavergabe auch geändert.
    Für einen längeren Aufenthalt gibt es nur ein dreimonats Visum, bei einer offiziellen und bestätigten Anmietung einer Wohnung nur ein Visum für 6 Monate und bei einer offiziell gekauften Immobilie ein Jahresvisum.

    1. Das Elektronische Visum wurde keinesfalls auf Eis gelegt und für die Individualisten hat sich nur in sofern etwas geändert, dass die Ausstellungsbehörde für Visaverlängerungen – sich seit Anfang des Jahres, an seit langem bestehende Gesetzte halten muss – das wurde Jahrelang schlichtweg „versäumt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.