Tourismuseinnahmen verdoppeln sich in den ersten 8 Monaten des Fiskaljahres 2014/15

tourismusÄgypten: Die Einnahmen aus dem Tourismus sind in der Zeit von Juli 2014 bis Ende Februar 2015 auf 4,01 Milliarden US-Dollar gestiegen. Dies entspricht einer Steigerung von 113,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wo die Einnahmen bei 1,9 Milliarden Dollar lagen. Dies geht aus einer Statistik des Finanzministeriums hervor.

Weniger stark nahm die Besucherzahl zu: 6,8 Millionen Touristen kamen von Juli 2014 bis Februar 2015 nach Ägypten – ein Anstieg von 41 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.