USA setzen Militärhilfe für Ägypten fort

Panzer am Tahrir-Platz 2011Nach der Beteiligung Ägyptens am Angriff Saudi-Arabiens auf den Jemen haben die USA am Dienstag angekündigt, wieder Kriegsgerät nach Ägypten liefern zu wollen.
Nach Auskunft des Nationalen Sicherheitsrats der USA habe der Präsident die Freigabe von zwölf F-16 Kampfflugzeugen, 20 Raketen und 125 M1A1 Abrams-Panzern beschlossen. Die 2013 ausgesetzten jährlichen Militärhilfen sollen in vollem Umfang wieder aufgenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.