Verfassungsentwurf wird dem Präsidenten übergeben

Ali AwadLaut Al-Masry Al-Youm wurde der fertiggestellte Entwurf einer neuen Verfassung für Ägypten dem Präsidenten übergeben. Ein 50-köpfiges Komitee soll nun über die Vorlage beraten und einen abschließenden Text erstellen.

Ali Awad, der als Ratgeber des Präsidenten für Verfassungsangelegenheiten fungiert und als Mitglied eines juristischen Expertengremiums an der Ausarbeitung des Entwurfs beteiligt war, reichte diesen nun an die Regierung weiter.

Im nächsten Schritt soll der Text – wie Awad nun gegenüber der Presse bestätigte – einem breiteren Ausschuss aus Repräsentanten der wichtigsten politischen und gesellschaftlichen Kräfte vorgelegt und somit zur Diskussion gestellt werden. Das daraus hervorgehende Ergebnis werde später dem Volk per Referendum zur Annahme oder Ablehnung vorgelegt.

Foto: Ahmed Almasry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.